Willkommen auf den Seiten der Elmshorner Wanderpaddler

Ostern 2019 in Malliß                           (Bild: Joshua Schneider)
Ostern 2019 in Malliß (Bild: Joshua Schneider)

Unser Verein versteht sich als Familienverein, denn Paddeln ist ein Sport, der in jedem Alter betrieben werden kann.

 

 

Unser Bootshaus befindet sich in Kollmar, direkt an der Elbe. 

Unsere Hausgewässer sind die Krückau und die

Unterelbe zwischen Hamburg und der Elbmündung.

 

 In unserem Verein werden verschiedene Kajaktypen gepaddelt wie z.B. Seekajaks, Wanderkajaks und auch Wildwasserkajaks.

Außerdem haben wir eine aktive Jugendgruppe.

 

Neugierig geworden?

Wer Interesse am Kajaksport hat, kann uns einfach mal in unserem Bootshaus zu einem unserer Termine besuchen. Am besten vorher telefonisch oder per Mail anmelden, damit jemand dort ist.

Ab 09.06.20 findet wieder der Konditionstraining und Ausgleichssport statt

Wann?    Dienstags ab 18:00 Uhr bis 19.15 Uhr (außer in den Schulferien)

               

 

Wo?        Sporthalle der Friedrich Ebert Schule Elmshorn


Bitte mitbringen: Getränk, Handtuch, Ersatzkleidung
Felix hat viele Ideen zu Kondition, Koordination, Beweglichkeit mit Spaß und Spiel
für alt und jung. Einfach vorbeischauen und ausprobieren.

Einladung 1. Außerordentliche Mitgliederversammlung

Am Freitag, den 14. August 2020 um 19.00Uhr auf unserem Vereinsplatz an der Elbe in Kollmar, alternativ bei schlechtem Wetter in unserem Bootshaus in Kollmar, Schulstraße 6

Ab sofort kann unser Bootshaus wieder betreten werden.


Bitte beachtet, daß dieses ausschließlich für Mitglieder gilt und unter

Beachtung der immer noch gültigen Abstands- und Hygieneregeln!
Die Nutzung der gemeinschaftlichen Einrichtungen im Bootshaus wie Küche, Stube, Jugendraum usw. muß untersagt bleiben. Hierzu gehören auch die Toiletten und Waschräume, die sich bei uns bekanntermaßen nicht abtrennen lassen.

Insofern bleiben auch die Übernachtung in Kollmar oder Gästebesuche im Bootshaus bis auf Weiteres untersagt.

Jedes Mitglied für die Einhaltung der Hygieneregeln selbst zu sorgen! Der Aufenthalt im Bootshaus ist auf das Entnehmen oder Einlagern der Boote zu beschränken.